Unsere  Abschlussklasse der Drogisten Klasse D013 unternahm gemeinsam mit drei Fachlehrerinnen am 28.04.2016, wenige Tage vor die IHK-Prüfung, eine letzte Exkursion ins Kloster Atlzella. So „bunt“ wie das Aprilwetter war auch das Programm:

Nach einem Ausflug in die Klostergeschichte mit dazu gehörender Führung und einem ausgiebigen Picknick im Refektorium ging es zwischen zeitweiligen Regen- und Graupelschauern unter Führung der Kräuterfrau Koreen Vetter über die Klosterwiesen zum Sammeln und Verkosten (!) all dessen, was Mutter Natur im Frühling an Heilendem und Schmackhaftem so zu bieten hat. Das alles wurde garniert mit Aufgaben und Fragen zur Wiederholung und Prüfungsvorbereitung.

Als Lohn der Mühen durfte jeder Teilnehmer ein mit den selbst gesammelten Kräutern vermischtes Salz für die eigene Küche mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön an die Kräuterfrau Koreen Vetter für die vielen Anregungen und  an die Fachlehrerin Frau Ohde für die Organisation und Vorbereitung!

  • DSC00006
  • DSC00011
  • DSC00012
  • DSC00013
  • DSC00014
  • DSC00015
  • DSC00016
  • DSC09989

Simple Image Gallery Extended