Gefahrgutschulung

Nach einjähriger Pause fand im Juli wieder die Gefahrgutschulung für das 1. Lehrjahr der Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung statt.
Frau Günther- Köhler vom Gefahrgutbüro Dr. Günther & Köhler GbR brachte dabei u.a. unseren Auszubildenden die Besonderheiten und Vorschriften des ADR nahe, klärte über die Gefahrgutklassen auf und informierte über Zusammenladungsverbote.
Nach bestandenem Test erhielten alle Schülerinnen und Schüler ein Zertifkat über die absolvierte Schulung.

  • P1590485_2_sharp
  • P1590488_2_sharp
  • P1590491_2_sharp

Simple Image Gallery Extended

 

Beste Auszubildende des Schuljahres 2022/23

Am 8. Juni 2022 ehrten wir unsere besten Auszubildenden wieder in den Bereichen Groß- und Außenhandel, Spedition, Tourismus, Verkauf, Drogist und Einzelhandel. Doch die diesjährige Bestenehrung war eine ganz besondere für unsere Schule und für unsere Auszubildenden. Trotz fortwährenden Einschränkungen im Schulbetrieb innerhalb ihrer gesamten Ausbildungszeit erlangten all unsere geehrten Auszubildenden einen sehr guten Notendurchschnitt. 

Dazu gratulieren wir allen Auszubildenden nochmal ganz herzlich und wünschen ihnen für die Zukunft großartige Erfolge und nur das Beste!

  

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

 DSC 4928 3
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Maximilian Wohland GA019B Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH
1 Carolin Marie Ellis GA019B Sanitär-Heinze Handelsgesellschaft mbH
3 Florian Lotz GA019A Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG
       

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen

DSC 4929 3
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Philipp Przisambor SK019 M. Preymesser GmbH & Co.KG
2 Paul Winter SK019 Dachser SE
3 Jonas Stegmann SK019 Rhenus & Hellmann GmbH & Co.KG
       

Tourismuskaufmann/-frau

DSC 4936 2
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Sidney Harnisch TK019 Reisebüro Korfi Tours
2 Kim Kloas TK019 Reisebüro & Busunternehmen Belitz
3 Sophia Bär TK019 Eberhardt Travel GmbH
       

Verkäufer/in

DSC 4939 2
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Moritz Maximilian Ratsch V020C Edeka Christina Zschabran
2 Emma Rosa Ostrowski V020A Aldi GmbH & Co. KG
3 Benjamin Härtner V020A Aldi GmbH & Co. KG
       

Drogist/in

DSC 4942 2
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Maike Greiner D019A dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
1 Anna-Maia Leupolt D019B dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
3 Annabell Hübel D019A dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
3 Selina Petrick D019B dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
       

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

DSC 4947 3
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Lisa Sieber E019D Dehner Gartencenter GmbH & Co. KG
2 Mirjam Sandra Barth E019A KG ZARA Deutschland B.V. & Co.
3 Celine Zurek E019A Peek & Cloppenburg KG
3 Lukas Burkhardt E019C Sächsisches Umschul.-und Fortbildungswerk DD e.V.
3 Jessica Jasper E019D Tchibo GmbH, NL Peschelstraße
3 Name gelöscht E019E idee. Creativmarkt GmbH & Co.KG
       

Kaufmann/-frau im Einzelhandel (Ausbildungserweiterung)

DSC 4951 2
       
Platz Name Klasse Ausbildungsbetrieb
1 Anne Dittrich EV021A Deichmann SE
2 Pia Ludwig EV021B Aldi GmbH & Co. KG
3 Stefanie Gräber EV021A Papeterie Knauer

 

 

Handelsschule läuft REWE Teamchallenge

Das gab es noch nie! Dieses Jahr fanden sich so viele Lehrerinnen und Lehrer unserer Handelsschule, die bereit waren die 13. REWE Teamchallenge mitzulaufen, dass wir drei Startteams bilden konnten. Begeistert durchliefen wir die Fünf-Kilometer-Strecke durch die Dresdener Altstadt vom Kulturpalast zum Dynamostadion. Und mit Rennzeiten von sogar 22:15 Minuten können sich sowohl die Einzel- als auch die Teamwertungen durchaus sehen lassen.

  • 1frauenteam
  • 2vorher
  • 3nachher

Simple Image Gallery Extended

 

Als Günther zur Handelsschule kam

Dieses Mal hat es geklappt! Nach mehreren Anläufen konnte Frau Emmerling für die Handelsschule den deutschen Schriftsteller Ralf Günther zu einer Lesestunde in unseren Schulräumen gewinnen. Da die Fachoberschüler seine Novelle „Als Bach nach Dresden kam“ im Unterricht lesen, bot es sich an, dass die Klassen auch den Autor kennenlernen.

In seiner humorvollen und inkludierenden Art mit wohlklingender Stimme erzählte er Privates, sprach über den Entstehungsprozess eines Romans und las Auszüge aus mehreren Werken vor. Ralf Günther beantwortete alle Fragen der Schüler, berichtete von seinem Interesse an historischen und einzigartigen Persönlichkeiten, beschrieb die Schwierigkeiten und Vorteile eines Künstlerlebens und brachte uns schließlich nahe wie wichtig es ist, dass Kunstwerke Gefühl mit übermitteln und in den Betrachtern oder Lesern eine Saite zum Klingen bringen.

Herr Günther hat mit seiner Lesung diese Saite in uns zum Klingen gebracht. Vielen Dank dafür!

 

  • Gnther_Ralf

Simple Image Gallery Extended

 

 



Auf dem Revolutionsweg

Schüler der Klasse FOS 12L begaben sich am 13.04.2022 auf Exkursion durch unsere Stadt. Auf dem Revolutionsweg zwischen Hauptbahnhof und Schauspielhaus wurden an verschiedenen Originalschauplätzen die Ereignisse der friedlichen Revolution im Oktober 1989 reflektiert. Darüber hinaus wurde die Erinnerungskultur unserer Stadt an weiteren Denkmalen kennengelernt und das Rathaus als Herz der Dresdner Verwaltung und Kommunalpolitik besichtigt.

  • P1580235_2_small
  • P1580237_2_small
  • P1580243_3_small
  • P1580246_2_small
  • P1580249_3_small
  • P1580254_2_small
  • P1580263_2_small

Simple Image Gallery Extended